Informationen des Kultusministeriums

Hier erhalten Sie die 10 neuesten Meldungen für Eltern per RSS-Feed.
  1. Hier haben wir Informationen zu Unterrichtsbetrieb und Infektionsschutz an Bayerns Schulen, zu Distanzunterricht sowie zu Beratungsmöglichkeiten übersichtlich zusammengefasst. Darüber hinaus ergänzen wir diese Seite fortwährend um Antworten auf „Häufig gestellte Fragen“ (FAQ) rund um das Coronavirus. (Stand: 04.03.2021, 18:55 Uhr)
  2. Auch während der Corona-Krise sind viele Jugendliche auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz. Die bayernweite Woche der Aus-und Weiterbildung, die ein vielfältiges Orientierungsangebot bietet, startet am 15. März mit einer digitalen Auftaktveranstaltung.
  3. Klimaschutz beginnt im Klassenzimmer: Unter diesem Motto werden 200 Klimakoffer an die weiterführenden Schulen in Bayern verlost. Jetzt mitmachen!
  4. Wie geht es an den bayerischen Schulen weiter? Diese Frage beschäftigt derzeit verständlicherweise Schüler, Eltern, Lehrkräfte und Schulleitungen im Freistaat. Wir haben hier die wichtigsten Informationen zusammengefasst.
  5. Reduzierung von Leistungsnachweisen und freiwillige Verbesserungsmöglichkeiten: Schülerinnen und Schüler an den bayerischen Realschulen werden in diesem außergewöhnlichen Schuljahr entlastet.
  6. Am 5. März erhalten die bayerischen Schülerinnen und Schüler ihre Zwischenzeugnisse: Diese geben zum Ende des Halbsjahres eine wichtige Rückmeldung über den Leistungsstand, gerade in diesem außergewöhnlichen Schuljahr.
  7. Maximal 14 Probearbeiten und höchstens eine schriftliche Probe pro Woche: In der vierten Jahrgangsstufe ermöglichen neue Regelungen faire Übertrittsbedingungen.
  8. Allgemeine Information zum Unterrichtsbetrieb an Bayerns Schulen in Englisch und weiteren Sprachen. / General information on teaching in Bavarian schools in English and other languages.
  9. Die Schülerinnen und Schüler der 11. Jahrgangsstufen an Gymnasien und FOSBOS in Bayern bereiten sich auf ihr Abitur bzw. Fachabitur im Jahr 2022 vor. Auch für sie gibt es nun Erleichterungen in Hinsicht auf die zu erbringenden Leistungsnachweise.
  10. Nach erfolgreichem Modellversuch von 2009 bis 2019: Ab dem Schuljahr 2021/22 soll vorwiegend für Schülerinnen und Schüler muslimischen Glaubens als Alternative zur Religionslehre neben Ethikunterricht künftig auch „Islamischer Unterricht“ wählbar sein.

Heinrich-von-Buz Realschule

Staatliche Realschule Augsburg II
Eschenhofstr. 5
86154 Augsburg

zum Routenplaner >

Kontakt

Tel.: (0821) 32 41 84 20
Fax: (0821) 32 41 84 25
Email: hvb-rs2.stadt@augsburg.de