Informationen des Kultusministeriums

Hier erhalten Sie die 10 neuesten Meldungen für Eltern per RSS-Feed.
  1. Mit regelmäßigen und kontinuierlichen Testungen den Schulbetrieb im Freistaat sicherer gestalten: Dies soll durch Selbsttests für bayerische Lehrkräfte, Schülerinnen und Schüler sowie sonstiges schulisches Personal ermöglicht werden.
  2. Der Hygieneplan für die bayerischen Schulen enthält Maßnahmen und Hinweise, die eine großflächige Ausbreitung des Coronavirus an Schulen verhindern sollen. Anbei finden Sie den aktuellen Rahmen-Hygieneplan (Stand: 4. Juni 2021).
  3. Hier haben wir Informationen zu Unterrichtsbetrieb und Infektionsschutz an Bayerns Schulen, zu Distanzunterricht sowie zu Beratungsmöglichkeiten übersichtlich zusammengefasst. Darüber hinaus ergänzen wir diese Seite fortwährend um Antworten auf „Häufig gestellte Fragen“ (FAQ) rund um das Coronavirus. (Stand: 23.06.2021, 08:30 Uhr)
  4. Allgemeine Information zum Unterrichtsbetrieb an Bayerns Schulen in Englisch und weiteren Sprachen. / General information on teaching in Bavarian schools in English and other languages.
  5. Trotz der Pandemie wollen und müssen Jugendliche an ihre berufliche Zukunft denken, weshalb Berufsorientierung auch außerhalb der Schulzeit eine große Rolle spielt. Eine Gelegenheit dazu bietet sich für Schülerinnen und Schüler bei den kostenfreien MINT-Camps sowie der Technik-Checker-Ferienwoche. Jetzt informieren!
  6. Spannende Lesestunden mit dem „Biber undercover“: Schülerinnen und Schüler der Grundschule Gauting sprechen mit dem Kultusminister über ihre Lektüre des diesjährigen Welttagsbuches.
  7. Französisch sprechen und Kanada erleben: Aufgrund des Erfolgs im Frühjahr 2021 bieten der Bayerische Jugendring und die kanadische Partnerorganisation „Éducation internationale“ im Herbst 2021 erneut einen virtuellen Austausch als Individuellen Schüleraustausch an. Jetzt informieren!
  8. Die Corona-Pandemie hat dazu geführt, dass viele Schülerinnen und Schüler in Bayern seit Dezember 2020 nur sehr eingeschränkt Präsenzunterricht hatten. Ein umfangreiches Förderprogramm der Bayerischen Staatsregierung will Kinder und Jugendliche nun dabei unterstützen, dadurch möglicherweise entstandene Lücken zu schließen.
  9. Beruf mit besonderer Verantwortung für unsere Gesellschaft: Der Freistaat gründet zum Schuljahr 2022/23 eine neue Berufsfachschule für Kinderpflege in Erding.
  10. Welchen Berufsweg soll ich wählen? Um diese für das ganze Leben wichtige Frage gut zu beantworten, brauchen Schülerinnen und Schüler Unterstützung: Diverse Angebote stellen Beratung zur beruflichen Orientierung auch während der pandemiebedingten Einschränkungen sicher.

Heinrich-von-Buz Realschule

Staatliche Realschule Augsburg II
Eschenhofstr. 5
86154 Augsburg

zum Routenplaner >

Kontakt

Tel.: (0821) 32 41 84 20
Fax: (0821) 32 41 84 25
Email: hvb-rs2.stadt@augsburg.de